Newsletter

 
Moringa e-book kostenlos

Moringa e-book kostenlos

Umfassende Information über den Moringa Baum und seine Verwertung.

 

€ 0,00

Preise inkl. gesetzl. MwSt

Leseprobe:

Moringa, die Pflanze der Superlative mit beispielloser Nährstoffdichte

„Obwohl nur wenige Menschen bisher von Moringa gehört haben, könnte sie schon bald zu den wertvollsten Pflanzen der Welt gehören.“
(Dr. Noel Vietmeyer, US National Academy of Sciences, Washington, USA)

Moringa, Baum der Zukunft
Warum, glauben Sie, haben Sie von Moringa bisher nur wenig oder gar nichts gehört? Wenn diese Pflanze so unglaublich ist, warum ist sie so gut wie unbekannt? Professor Louis M. De Bruin von der gemeinnützigen Organisation „Moringa Tree of Life“ sagt dazu: „Der Verkauf von Vitaminen und Mineralien für die Verbesserung der Gesundheit ist ein großes Geschäft. Wenn Sie eine Firma haben, die Hunderte von unterschiedlichen Vitalstoffpräparaten verkauft, warum sollen Sie ein Produkt verkaufen, das in der Lage ist, alle anderen zu ersetzen?“.

Unverdient hat dieser Baum der Superlative daher bisher ein Schattendasein geführt. Jetzt wird ein neues Kapitel aufgeschlagen, weil es keine Zeit in der Geschichte der Menschheit gab, in der diese Pflanze dringender gebraucht würde. Bleiben Sie dran. Dieser Baum, das wussten die Menschen in Indien schon vor Tausenden von Jahren, ist ein Geschenk des Himmels oder „Geschenk der Götter“, wie sie es nannten. Das Buch, das Sie gerade lesen, hat das Ziel, Moringa dort hin zu bringen, wo Moringa hingehört und was diese Wunderpflanze wahrlich verdient: in aller Munde zu sein.

Moringa, ein Märchen wird wahr
Dr. Klaus Becker von der Universität Hohenheim nennt Moringa „den Cinderella-Baum“, ein Märchen, das darauf wartet, wahr zu werden. Forscher betrachten Moringa als „die wichtigste Pflanze der Menschheitsgeschichte“, weil ihre Blätter alle Nährstoffe in hoher Konzentration enthalten, an denen es fehl- und unterernährten Menschen mangelt. Die Bandbreite an bioaktiven Wirkstoffen allein in den Blättern ist erstaunlich und einmalig. So ist Moringa nicht nur ein Segen für Entwicklungsländer. Trotz Wohlstand sind viele Menschen bei uns mangelernährt und krank. Wir verhungern an vollen Töpfen bei einem Übermaß an leeren Kalorien. Moringa ist nicht nur eine Vitalstoffbombe, sondern ihre sekundären Pflanzenstoffe sind auch „Resorptionshelfer“, sie erhöhen die Verwertung und Wirkung von Vitalstoffen um ein Vielfaches. Kein Wunder, dass Claus Barta in seinem Buch „Moringa oleifera“ zu dieser Pflanze schreibt: „Gäbe es einen multidimensionalen Nobelpreis für eine Pflanze: Moringa oleifera hätte ihn mit Sicherheit erhalten.“

Wer Moringa isst, braucht sich keine Gedanken mehr um eine optimale Nährstoffversorgung machen. Die mit Abstand nährstoffreichste Pflanze der Welt enthält mehr als 90 gesundheitlich bedeutsame Nährstoffe, im natürlichen Verbund, mit synergetischen Effekten und damit optimal bioverfügbar. Aus dieser „Symphonie der Nährstoffe“ kann sich der Organismus aussuchen, was er gerade braucht. Enzyme brauchen Co-Enzyme, vor allem Mineralien, zur Verstoffwechslung. Wer nur Eiweiß zu sich nimmt, kann es ohne eiweißspaltende Enzyme nicht richtig verarbeiten und nutzen, der Darm verschlackt mit Eiweißrückständen. Alle diese Stoffe finden sich reichlich und ausgewogen in Moringa. Mit Moringa ist es so, als falle endlich, nach langer Trockenzeit, der lang ersehnte Regen auf ein ausgetrocknetes Stück Land. Das Leben, die Lebenskraft wird wieder erweckt.

Weltrekord-Pflanze der Superlative
Moringa ist die Pflanze der Superlative und nichts weniger als die vitaminreichste Pflanze auf Erden. Moringa-Blattpulver von Bio-Moringas enthält doppelt so viel hochwertiges Eiweiß wie Soja, sieben Mal so viel Vitamin C wie Orangen, vier Mal so viel Vitamin A wie Karotten, 17 Mal so viel Kalzium wie Milch, 25 Mal so viel Eisen wie Spinat, 15 Mal so viel Kalium wie Bananen, sieben Mal so viel Vitamin B1 und B2 wie Hefe, sechs Mal so viele Polyphenole wie Rotwein, vier Mal so viel Folsäure wie Rinderleber, vier Mal so viel Vitamin E wie Weizenkeime, doppelt so viel Magnesium wie Braunhirse, alle essenziellen Aminosäuren und fast alle nicht-essenziellen in einem idealen Aminosäuren-Profil, doppelt so viele Ballaststoffe wie Weizen-Vollkornprodukte, 1 ½ mal so viele essenziellen Aminosäuren wie Eier, 26 antientzündliche Substanzen, 46 Antioxidantien für Gesundheit und langes Leben, sehr hohe Anteile an den wertvollen Omega-Fettsäuren Omega 3,6 und 9, die höchste Konzentration aller bisher untersuchter Pflanzen an Chlorophyll, dem Wunderstoff Zeatin und Salvestrolen, der Antwort der Natur!

Wenn man dann bedenkt, dass das Pflanzenhormon Zeatin in Moringa die Wirksamkeit von Vitalstoffen durchschnittlich versechsfacht, weil es dafür sorgt, dass die Zellen ihr „Türen“ für Vitalstoffe öffnen und sie bis zu dem Platz begleitet, wo sie von den Zellen benötigt werden, steigt die Bedeutung dieser Pflanze angesichts verbreiteter Vitalstoffdefizite auch bei uns ins Unermessliche. Kein Wunder, dass ältere Konsumenten von Moringa berichten, sie fühlten sich um Jahre jünger und vitaler.

Beispiellos ist auch der ORAC-Wert von Moringa, der das antioxidative Potenzial ausdrückt. Mit Antioxidantien werden aggressive Sauerstoffverbindungen, so genannte Freie Radikale, aus dem Verkehr gezogen, die für degenerative Erkrankungen und vorzeitige Alterung verantwortlich sind. Das unabhängige „Institut für Lebensmittel-, Handels-, pharmazeutische und Biochemie“ unter Leitung von Professor Dr. Georg Kurz in Köln untersuchte Blattpulver von Moringas, die in Bioqualität auf Teneriffa wachsen. Das Ergebnis: ein noch von keinem Lebensmittel erzielter ORAC-Wert von atemberaubenden 75 000, der absolute Weltrekord! Dieser Baum der Superlative mit seiner einmaligen Vitalstoffdichte sprengt alle bisher geltenden Maßstäbe für gesundheitsfördernde Pflanzen. Ein Baum für alle Fälle, auch „Wunderbaum“ genannt, erobert die Welt.

Ein Baum fürs Leben und die wertvollste Pflanze der Welt
Lassen Sie sich von diesem Wunderbaum verzaubern, bereichern auch Sie Ihr Leben mit Moringa. „Gesundheit ist nicht alles. Aber ohne Gesundheit ist alles nichts“, wie es der berühmte deutsche Philosoph Arthur Schopenhauer einmal ausdrückte. Es war dank Moringa noch nie so leicht und lecker, gesund zu werden und gesund zu bleiben. Strahlende Gesundheit, ein Zustand überfließender Lebenslust und –freude, Tag für Tag, ist Ihr Geburtsrecht! Beanspruchen Sie es – jetzt!